Präventionsprojekt Dunkelfeld
 Universitätsmedizin Leipzig

Auszug aus unserem Pressespiegel

"Das Zerrbild der Pädophilie"Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 30. August 2015

"Die Erwachsenenwelt versagt" Süddeutsche Zeitung Online, 22. Mai 2015

"Frag einen Pädophilen Teil zwei"aus der Reihe "Frag ein Klischee", 16. Mai 2014

"Schlimmer als jede Sucht" ZEIT ONLINE, 17. März 2014

"Frag einen Pädophilen Teil eins" aus der Reihe "Frag ein Klischee" 14. März 2014

"Ein Mann im Kampf gegen einen furchtbaren Dämon" Die Welt, 04. März 2014

"Okay, so bin ich" Spiegel Online, 24. Februar 2014

"Sexualwissenschaft: "Die wichtigsten Erkenntnisse zur Pädophilie" Spiegel Online, 23. Februar 2014

"Wer Sexualität nicht ausleben kann, nutzt Bilder als Ersatz" ZEIT ONLINE 20. Februar 2014

"Kinderponografie klingt verharmlosend" Frankfurter Rundschau Online, 18. August 2013

KenFM im Gespräch mit: Prof: Klaus Beier 21. März 2013

Der Getriebene ZEITmagazin 25. Oktober 2012

Das spezielle Angebot (PDF 1005 kB) Leipziger Volkszeitung, 19. Oktober 2012 

Präventionsprojekt Dunkelfeld, KVS-Sachsen, Ausgabe 09/2012

Der pädophile Patient Der Spiegel, 16. Juli 2012

Ich kann nichts für diese Neigung Süddeutsche Zeitung, 13. Dezember 2011

Therapie soll Missbrauchstaten verhindern LVZ-Online, 19. Oktober 2011

Mediziner weiten Therapien für Pädophile aus Spiegel Online, 28. April 2009

Hölle im Kopf Radio-Feature für WDR, Deutschlandradio Kultur, 2008

Sie sollen Kontrolle Lernen DIE ZEIT, 08. März 2007

Bitteres Begehren taz.de 03. Februar 2007

Ich könnte die Scham nicht aushalten Frankfurter Allgemeiner Sonntagszeitung, 07. Mai 2006

Angst vor der eigenen Tat DIE ZEIT, 25. Mai 2005

 
Letzte Änderung: 09.01.2017, 11:35 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen
Präventionsprojekt Dunkelfeld